Zurück zur Übersicht

Universum Arthaus Kinos, Heilbronn

Programm abonnieren

4 Sterne aus 195 Bewertungen

Meinungen
48

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 470 Dolby + THX
Saal 2 233 Dolby SRD
Saal 3 134 Dolby SRD
Saal 4 57 Dolby SR

Ihre Meinung

« 1 2 3 4 5 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 48)
Von: Ralf Hierzegger am: 16.01.16
Hallo, Ich finde es schade, dass Montagabends bei Ihnen viele Sehr selten noch Filme in Originalfassung laufen und statt dessen meist nur noch mit Untertitel angeboten werden. Das war vor einigen Monaten noch anders. Zumindest englischsprachige Fime wurden oft als OF präsentiert. Warum wurde das geändert? Viele Grüße, Ralf Hierzegger rell.hierzegger@t-online.de
Von: la am: 29.07.15
Tolles Kino mit einem ganz besonderen Flair. Sehr nettes Personal, bezahlbare Preise und auch mal Filme fern ab vom Mainstream. Unbedingt hingehen! :-)
Von: kinofreund am: 06.07.15
beklagt euch nicht über das immer mehr massenkompatible programm, sondern besucht halt auch die "schwierigeren" und anspruchsvolleren filme, die hier durchaus auch gezeigt werden. letzten endes muss auch in programmkinos die kasse stimmen, wenn sie überleben wollen!
Von: chuchu am: 26.03.15
Werner, Gregor: Schön, wenn 3 oder 4 Leute im Saal sitzen – aber davon kann ein Kino nicht leben! Dass die Universum Arthaus Kinos existieren können verdanken sie nicht der elitären Filmkunst, sondern den Mainstream-Feel Good-Komödchen aus Frankreich, die gerade die Leinwände der sogenannten "Programmkinos" auf Wochen und Monate hinaus blockieren. Immerhin laufen im Universum, da man 4 Säle zur Verfügung hat, manchmal auch etwas sperrigere Filme. Dann allerdings in den winzigen Schuhschachteln. In der Region Heilbronn gibt es aber durchaus (wahrscheinlich von den Städten geförderte) Alternativen zum Universum: 1. das koki mit sehr interessantem Programm. Allerdings im unsäglichen Ambiente der ebene 3, die kein Kino-Feeling aufkommen lässt. 2. das kommunale Kinoprogramm im Neckarsulmer Scala. Hier kann man manchmal echte Perlen entdecken, da auch ältere Filme und thematische Reihen kommen. Hier paasst auch das Ambiente, da es sich beim das Scala um ein echtes Kino handelt.
Von: Werner, Gregor am: 06.03.15
Hallo, ich bin fruher immer gern ins Universum gegangen, schon zu der Zeit als teilweise nur 3 oder 4 Leute im Saal saßen, also vor vielen Jahren. Jetzt scheint sich auch hier die "Veramerikanisierung" durchzusetzen, wenn man den Spielplan betrachtet. Es gibt sicher bessere Filme Über die Gründe möchte ich nicht spekulieren. Einfach nur Schade. mfG Werner

« 1 2 3 4 5 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg